Hundeführer: T. Dunseith
wohnt in USA ( leider verstorben, wegen einem Unfall )